Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" Ja! rief ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde sank, lang hab ich dich gefühlt; Du gabst mir Ruh, wenn durch die jungen Glieder Die Leidenschaft sich rastlos durchgewühlt; Du hast mir wie mit himmlischem Gefieder Am heißen Tag die Stirne sanft gekühlt;... "
Leçons allemandes de littérature et de morale, ou recueil, en prose et en ... - Seite 293
von François-Joseph-Michel Noël - 1827
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's Werke: Vollstaendige Ausgabe letzter Hand, Band 1

Johann Wolfgang von Goethe - 1827
...eifrig sehnen ? I»! ries ich »us, indem ich selig nieder Zur Erde sank, lang' hnb' ich dich gesühlt; Du gabst mir Ruh', wenn durch die jungen Glieder Die...rastlos durchgewühlt; Du hast mir wie mit himmlischem Gessieder Am heißen lag die Stirne sanft gekühlt; Du schenktest mir lxr Erde beste Gaben, Und jedes...
Vollansicht - Über dieses Buch

Werke

Johann Wolfgang von Goethe - 1827 - 55 Seiten
...schloß. Sah' ich dich nicht mit heißen Herzensthranen Als Knabe schon nach mir dich eifrig sehnen? I«! rief ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde sank, lang' Hab' ich dich gefühlt; Du gabst mir Ruh', nenn durch die jungen Glieder Die Leidenschaft sich rastlos durchgewühlt; Du hast mir wie mit himmlischem...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's Gedichte, Band 1

Johann Wolfgang von Goethe - 1829
...Sah' ich dich nicht mit heißen Hcrzensthränen Als Knabe schon nach mir dich eifrig sehnen? Ia! ries ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde sank, lang' hab' ich dich gesühlt; Du gabst mir Ruh', wenn durch die jungen Glieder Die Leidenschaft sich rastlos durchgewühlt;...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's sämmtliche Werke in vierzig Bänden, Bände 1-2

Johann Wolfgang von Goethe - 1840
...schloß Sah' ich dich nicht mit heißen Herzensthränen Als Knabe schon nach mir dich eifrig sehnen? Io! rief ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde sank,...rastlos durchgewühlt: Du hast mir wie mit himmlischem Gesieder Am heißen Tag die Stirne sanft gekühlt; Du schenktest mir der Erde beste Gaben, Und jedes...
Vollansicht - Über dieses Buch

Das Alterthum und der Uebergang zur neuern Zeit: eine Fortsetzung des Buches ...

Heinrich Friedrich Link - 1842
...ein Muster von Wohlklang und Reinheit der Reime, dessen unsere Sprache sähig ist. Vorzüglich Ja, rief ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde sank,...Leidenschaft sich rastlos durchgewühlt; Du hast mir, wie mit himmlischen Gefieder, Am heißen Tag die Stirne sanft gekühlt. Du schenktest mir der Erde beste Gaben...
Vollansicht - Über dieses Buch

Über Göthes Torquato Tasso

G. Fr Eysell - 1849 - 109 Seiten
...Klängen, die uns aus der Zukunft des Dichters herüber tönen, zu Aeeorden einer sanften Wehmuth zufammen. Ia! rief ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde...Glieder Die Leidenschaft sich rastlos "durchgewühlt; Du hnst mir wie mit himmlischem Gefieder Am heißen Tag die Stirne sanft gekühlt; Du schenktest mir der...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's sämmtliche Werke: Vollständige, neugeordnete Ausgabe, Bände 1-2

Johann Wolfgang von Goethe - 1850
...eisrig sehnen? Ja! ries ich ans, indem ich selig nieder Zur Erde sank, lang' hab' ich dich gesühlt; Tu gabst mir Ruh', wenn durch die jungen Glieder Die...rastlos durchgewühlt; Du hast mir wie mit himmlischem Gesieder Am heißen Tag die Stirne sanft gekühlt; Du schenktest mir der Erde beste Gaben, Und jedes...
Vollansicht - Über dieses Buch

Gedichte

Johann Wolfgang von Goethe - 1857
...Bunde, Dein strebend Herz sich fest und fester schloß. Sah ich dich nicht mit heißen Herzensthränen Als Knabe schon nach mir dich eifrig sehnen? Ia! rief...rastlos durchgewühlt; Du hast mir wie mit himmlischem Gesieder Am heißen Tag die Stirne sanft gekühlt; Du schenktest mir der Erde beste Gaben, Und jedes...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte der deutschen Literatur mit ausgewählten Stücken aus den ..., Band 3

Heinrich Kurz - 1859
...Al» Knabe schon nach Mir lich eifrig sehnen?" s. „Ja!" rief ich au«, indem ich selig nieder Hur Erde sank, „lang' Hab' ich Dich gefühlt; Du gabst...wenn durch die jungen Glieder Die leidenschaft sich rastlo» durchgewühlt; Du Haft mir, wie mit himmlischem Gefieder, Am heißen Tag die Etirne sanft...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's Frauengestalten, Band 1

Adolf Wilhelm Theodor Stahr - 1865
...schloß. Sah ich Dich nicht mit heißen Herzensthränen Als Knabe schon nach mir Dich eifrig fehnen? Ia! rief ich aus, indem ich selig nieder Zur Erde...Tag die Stirne sanft gekühlt; Du schenktest mir der Grde beste Gaben, Und jedes Glück will ich durch Dich nur haben! Dich nenn ich nicht. Zwar hör' ich...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen