Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors]

Nachrichten über Angelegenheiten der D. M. Gesellschaft.

Als ordentliche Mitglieder sind der Gesellschaft beigetreten:
Für d. Jahr 1869.

739. Herr J. W. Nutt, M. A., Sublibrarian of the Bodlean library in Oxford.

740. „ Dr. Feiice Finzi in Bologna.

741. „ Prof. Dr. Heinr. Aug. Kloster mann in Kiel.

742 „ Dr. Ernst Georg Willi. De ecke, Hauptlehrer der Ernestinenschule

in Lübeck. 743. n Dr. Johannes Rocdiger in Berlin. 744 „ Dt. Eugen Wilhelm, Gymnasiallehrer in Eisenach.

745. „ Dr. Oscar Meyer, Kanzler des Norddeutschen Bundes-G'eiisulats

in Jerusalem.

Für d. J. 1870.

746. „ Emil Robert St igeler in Reckingen, Aargau (Schweiz),

Die Untcrstüizung der K. S. Regierung für d. Jahr 1869 ist im Betrage von 300 ./f. an die Casse der Gesellschaft ausgezahlt worden.

[ocr errors]

XXII

Verzeichnis* der bis zum 1. November 1869 für die Bibliothek der D. M.G. eingegangenen Schriften u. s. w.')

(Vgl. S. XVIII — XX.)

I. Fortsetzungen.
Von der Asiat. Gesellseh. v. Grossbritannien u. Irland:

1. Zu Nr. 29. The Journal of the R. Asiatic. Society of Great Britain and Ireland. New Series. Vol. IV. Part I. London 1869. 8.

Von der Deutschen morgenländischen Gesellschaft:

2. Zu Nr. 155. Zeitschrift der D.M. G. Bd. XXIII. Heft 3. Leipzig 1869. 8.

Von der Asiatischen Gesellschaft von Bengalen:

3. Zu Nr. 593 u. 594. Bibliotheca Indica. New Series. No. 159. The Taittiriya Aranyaka of the Black Yajur Veda, with the Commentary of Sayanacharya. Fase. VII Calc. 1869. 8.

Von der Küuigl. Geograph. Gesellschaft in London:

4. Zu Nr. G09. a. The Journal of the R. Geographical Society. Vol. the thirtycight. London 1868. 8.

5. Zu Nr. 609. c. Proceedings of the R. Geographical Society. Vol. XIII. No. 3. London 1869. 8.

6. Zu Nr. 609. d Address at the Anniversary Meeting of the K. Geographical Society 24th May 1869. Proceedings Vol. XIII. No. 4. 8.

Von der Königl. Preuss. Akad. d. Wiss. zu Berlin:

7. Zu Nr. 641. a. Philologische u. historische Abhandlungen der K. Akad. d. Wiss. zu Berlin. Berlin 1869. 4.

8. Zu Nr. 642. Monatsbericht der Königl. Preuss. Akad. d. Wissensch. zu Berlin. Mai 1869. Berlin 1869. 8.

Von der Asiatischen Gesellschaft von Bengalen:

9. Zu Nr. 1044. a. Journal of the Asiatic Society of Beugal, ed. by the Honorary Secretaries. Part II. No. 2. Calc. 1869. 8

b. Proceedings of the Asiatic Society of Bengal, ed. by the Honorary Secretaries. No. II. Febr. 1869. 111. March 1869. V. May 1869. Calc. 1869. 8.

Von der Smithsouian Institution:

10. Zu Nr. 1101. a. Anuual Report of the Board of Regents of the Suiithsonian Institution, for the year 1867. Washington 1868. 8.

Von der Geographischen Gesellschaft in Paris:

11. Zu Nr. 1521. Bulletin de la Societc de Geographie. Juin 1869. Paris 1869. 8.

1) Die geehrten Einsender werden ersucht, die Aufführung ihrer Geschenke in diesem fortlaufenden Verzeichnisse zugleich als den von der Bibliothek ausgestellten Empfangscheiu zu betrachten.

Die Bibliotbeksverwaltuug der D. M. G.
Prof. Gosche. Prof. Fleischer.

Von der Bedactiou:

12. Zu Nr. 2120. a Kevue Orientale. lOe Aunec. Juillet 1869! No. 14. — Aout 1869. No. 15. 8.

Von der D. M. 6. durch Subscription:

13. Zu Nr. 2631. Dictionnaire turc-arabe-persau. Türkiseh-arabisch-persisches Wörterbuch von J. Th. Zenker. Heft XIV. (Bogen 131—140.) Leipzig 1869. Fol. (20 Exx.)

Von der Verlagsbuchhandlung J. C. Hinrichs:

14. Zu Nr. 2771. Zeitschrift für ägypt. Sprache und Alterthumskunde, herausgeg. von R. Lepsius unter Mitwirkung von H. ßrugsch. Juli. August und September 1869. Leipzig. 4.

Von dem Verfasser:

15. Zu Nr. 2947. Ungedruckte, unbeachtete und wenig beachtete Quellen zur Geschichte des Taufsymbols und der Glaubensregel, herausgeg. u. in Abhandlungen erläutert von C. P. Caspari. II. Universitätsprogramrn. Christiania 1869. 8.

Von dem Verfasser:

16. Zu Nr. 3041. Indische Streifen. Von A. Weber. Zweiter Bd. Kritischbibliographische Schriften auf dem Gebiete der indischen Philelogie seit dem J. 1849. Mit einem Anhang: Iranische Philologie. Berlin 1869. 8.

Von dem Herausgeber:

17. Zu Nr. 3064. Jüdische Zeitschrift für Wissenschaft und Leben. Herausgeg. von A. Geiger. Siebenter Jahrg. H. 2. 3. Breslau 1869. 8. *)

Von der Amerikanischen philosophischen Gesellschaft:

18. Zu Nr. 3097. Proceedings of the American Philosophical Society. Held at Philadelphia, for proinoting useful knowledge. Vol. X. 1867. No. 77. 1868. No. 79. 80. 8.

II. Andere Werke.

Von der Redaction:

3136. The Academy, a monthly Record of Literature, Leamiug, Science and Art. No. 1. Oet. 9, 1869. London, fol. (Dazu ein zweites Exemplar, als Second Edition.)

Von den Verfassern, Herausgebern und Verlegern:

3137. Les sii intouations chez les Annamites, par A. des Michels. Paris 1869. 8.

3138. Fragmcnta Historicorum arabicorum. Tomus primus, continens partem tertiam operis Kitabo '1-Oyun wa 1-hadni'k fi akhbari '1-hakalk, quem ediderunt M. J. de Goeje et P. de Jong. Lugd. Bat. 1869. 4.

3139. Abel Hovelacque. Racines et Clements simples dans le Systeme linguistique indo-europeen. Paris 1869. 4.

3140. Kurzgefasste Grammatik der vulgär-arabischen Sprache mit besonderer Rücksicht auf den egyptischen Dialekt, von Anton Hassan. Mit Unterstützung des k. k. österreichischen Ministeriums für Cultus und Unterricht. Wien 1869. Lex.-8.

3141. Estratto dai Reudiconti del R. Istituto Lombardo; Serie II, Vol. II. —

*) Sechster Jahrg. H. 4 und siebenter Jahrg. H. 1 sind oben S. XI u. XVIII aus Versehen unter Nr. 1509 gestellt worden.

O*

I. II Visnupnräna. II. L'Al>ate Lourdet. Note de! prof. Emilio Teza, presentate nell' adunanza del 17 giugno 1869. 8.

3142. Bullottino di Bibliografia e di Storia delle »cienze matematieho e fisiche, pubblieato da B. Boncompuijni. Toino II Marzo 1869. Roma 1869. 4.

3143. Grammatik der classischen armenischen Sprache von M. Lauer in Trier. Wien, W. Braumüller 1869. 8.

3144. Institutiones fundamentales lingual' nrabicae in usum juventutis academicae editae ab H. Zmchokkc. Vindubonae, W. Braumüller. 1869. 8.

3145. A short practical Grammar of the Tibetan Language, with special reference to the spokcn dialects. By //. A. Jaeschke. Kye-lang in Brit. Lahoul. 1865. Gr. 8. (lithogr.)

3146. Over de Wadjorezen met hun Handels- cn Scheepswetboek door B. F1. Mattlies. Makassar 1869. Gr. 8.

3147. Richard Simon et son histoire critique du Vieux Testament. La critique biblique au sieele de Louis XIV. These presentee k la Kaeulte de theologie de l'Eglise libre du canton de Vaud par A. Bcrnus. Lausanne 1869. Gr. 8.

3148. Mongolische Märchen-Sammlung. Die neun Märchen des Siddhi-KUr nach der ausführlicheren Redaction und die Geschichte der Ardschi-BordschiChan. Mongolisch mit deutscher Uebersetzung u. kritischen Anmerkungen herausgeg. von Bernliard Jülg. Innsbruck 1868. Lex. 8.

* ■

3149. De nominibus verboruin arabicis i3L«5"4i «L,»l . Dissert. inauguralis

philol. scr. Herrn. Joan. Roediger. Halis 1869. Gr. 8.

3150. Die biblischen Angaben über Stiftung und Grund der Paschafeier vom allegoristisch-kabbalist. Standpunkte aus betrachtet von G. M. liedtlob. Hamburg 1356. 4.

3151. Das Mysterium oder der geheime Sinn der Stelle 2 Kor. 12, 1—10. Dargestellt von (•'. M. Redslob. Erste u. zweite Hälfte Hamburg 18&J—64. 4.

HI. Handschriften, Münzen u. s. w.

Von Herrn Prof. Dr. W. Wright:

328. Eine GebctmUhle aus Nepal.

329. Dreischneidiger Dolch aus Nepal , dessen metallner Griff oben mit einer Trimurti geklönt ist.

330. Sechs Münzen aus Nepal.

331. Galvanoplastische Nachbildungen von sechs habesinischen Münzen (s. Ztschr. d. D.M.G. Bd. XXII S. 554 j.

Verzeichniss der gegenwärtigen Mitglieder der Deutschen morgenländischen Gesellschaft in alphabetischer Ordnung.

i.

Ehrenmitglieder.

Herr Dr. B. von Dorn Exe, kais. rass. wirklicher Staatsrath u. Akademiker in St. Petersburg.

- Alex. Grant, Baronet, Principal of the University of Edinburgh.

- B. H. Hodgson Esq., B. C. S.. in the Rangers near Dursley ((Jloster

shire).

- Stanisl. Julien. Mitgl. d. Inst, und des Vorstandes der asiat. Gesellschaft.

u. Prof. d. Cliines. in Paris.

- Dr. J. Mo hl, Mitgl. d. Instit. u. Präsident d. asiat. Gesellschaft in Paris.

- J. Muir Esq., D. C. L., late of the Bengal Civil Service, in Edinburg.

- A. Peyron, Prof. d. morgcnl. Sprachen in Turin.

- Baron Prokesch von Osten Exe., k. k. österr. Feldmarsehall-Lieutenant

und Internuntius bei der Hohen Pforte, in Constantinopcl. Baron Mac Guckin de Slaue, Mitglied des Instituts in Paris. Wliitlcy Stokcs, Sccretary of the legislat. Council of India, in Calcutta.

- Suhhi Bcy Exe, kais. osman. Reichsrath, früher Minister der frommen

Stiftungen, in Coustantinopel.

11.

Correspondirende Mitglieder.

Herr Francis Ainsworth, Ehren-Secretär der syrisch-ägyptischen Gesellschaft in London.

- Babu Räjendra Lala Mitra in Calcutta.

- Dr. Jac. Berggrcu, Probst u. Pfarrer zu Söderköping und Skallwik

in Schweden.

- Dr. O. Blau, Norddeutscher Bundes-Consul in Serajcwo in Bosnien.

- P. Botta, kais. franz. Geucralconsul in Tripoli di Barbarin. . Cerutti, kön. sardin. Consul in Larnaka auf Cypern.

- Nie. von Chanikof Exe, kais. russ. wirklicher Staatsrath in St. Peters

burg, d. Z. in Paris.

- IC. v. Frähn. kais. russ. Consul in Ancona.

- Dr. J. M. E. Gottwaldt, K. Russ. Staatsrath, Bibliothekar an d. Univ.

in Kasan.
Jcvara Candra Vidyasagara in Calcutta.

- Dr. J. L. Krapf, Missionar in Kornthal bei Zufferhausen (Württemberg). E. W. Lane, Privatgelehrter in Worthing, Sussex, in England.

- Major William Nassau Lees, L. L. D., Secretär des College of Fort

William in Calcutta.

- Dr. Lieder, MUsionar in Kairo.

« ZurückWeiter »